Selbsthilfegruppe  COPD - Schaumburg
                                                  Wir helfen uns 


Einfach mal ausprobieren (ein Werbespot der Selbsthilfe-Kontaktstelle des Paritätischen Schaumburg) 

https://www.youtube.com/watch?v=XcEMT_ZX364&feature=youtu.be 

Was sind Hindernisse sich einer Selbsthilfegruppe anzuschließen?

Was, wo, wer, wie?

  •  einfach hingehen, denn jeder in einer SHG war einmal neu und evtl. auch ängstlich
  • oder sich vorher informieren (telefonisch, über Bekannte etc.)

     

        Ich weiß nicht so recht...…...

     

    • anfängliches Zögern ist normal, aber hilft nicht. Suchen Sie Unterstützung, Gespräche mit Betroffenen.

       

        "Positive" Erkenntnisse in einer SHG ?

       

      • Kaum zu glauben, andere befinden sich in einer vergleichbaren Situation
      • Hand in Hand ist es besser als allein. Die Teilnahme an einer SHG ersetzt nicht die ärztliche Behandlung. Aber die Teilnahme an einer SHG kann Ihnen eine zusätzliche Qualität im Umgang mit der Erkrankung  bringen.



        COPD -  Patient  -  Partner:

        https://www.leichter-atmen.de/partner-copd-patient

        "Jede Minute, jeder Mensch, jede Begebenheit kann dir eine nützliche Lehre sein, wenn du sie nur zu verstehen versuchst..."

        Heinrich von Kleist 

         
        E-Mail
        Anruf
        Karte
        Infos